Regionen - Asien

HĂĽhnersuppe mit Kokos
Aufwand: gering -  Dauer: 60 Minuten - Aufrufe 603 verfasst von: Fubu am: 26.11.2003

Zutaten:

400 g Hähnchenfilet
15 g Chilischote
3 bis 4 Zitronengrasstängel
4 Zitronenblätter
400 g Zucchini
200 g rote Paprika
1 Knoblauchzehe
1 kleine Ingwerknolle
1 EL Sojaöl
425 g Kokosnussmilch
450 g BrĂĽhe
1 Prise Jodsalz
10 g Koriander

Zubereitung:

Filets unter kaltem Wasser abspĂĽlen, trockentupfen und in breite Streifen schneiden. Chilischoten entstielen, entkernen und in feine
Ringe schneiden. Zitronengras und –blätter abspülen, die holzige obere Hälfte wegschneiden. Grasstängel zerdrücken und in ca. 5 cm lange Stücke schneiden.

Paprika und Zucchini putzen, waschen und kleinschneiden. Knoblauch und Ingwer schälen und fein hacken. Hähnchenfilets in heißem Öl anbraten, Gemüse und Chili zugeben, kurz andünsten.

Mit Kokosmilch und Brühe ablöschen. Zitronengras und -blätter zugeben und alles zugedeckt ca. sechs bis acht Minuten bei schwacher Hitze im Wok garen. Suppe mit Salz abschmecken. Korianderblättchen abbrausen, vom Stängel zupfen und vor dem Servieren darüberstreuen.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de