Regionen - Europa

Minestrone mit w├╝rziger Knoblauchwurst
Aufwand: gering -  Dauer: 45 Minuten - Aufrufe 825 verfasst von: Fubu am: 26.11.2003

Zutaten:

250 g kleine Muschelnudeln
Salz
400 g Knoblauchwurst
2 Zwiebeln
1 Stange Lauch
2 M├Âhren
┬Ż Stange Stangensellerie
1 Dose italienische, wei├če Bohnenkerne (425 g)
einige Zweige Thymian
1 Lorbeerblatt
1 Pimentkorn
1 Gew├╝rznelke
1 kleine Dose gesch├Ąlte Tomaten (425 g)
750 ml Gem├╝sebr├╝he
Salz
Pfeffer

Zubereitung:

Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser bissfest garen. Abgie├čen und abtropfen lassen. Knoblauchwurst in dicke Scheiben schneiden. In einem Gem├╝setopf ohne zus├Ątzliches Fett knusprig anbraten, herausnehmen. Zwiebeln sch├Ąlen und zerkleinern. Lauch, M├Âhren und Sellerie putzen, waschen und klein schneiden. Bohnenkerne in einem Sieb kalt abbrausen. Gut abtropfen lassen. Zwiebeln, Lauch, Sellerie und M├Âhren im Bratfett kurz and├╝nsten. Thymian waschen, Bl├Ąttchen von den Stielen streifen und mit Lorbeer, Piment und Nelke ins Gem├╝se geben.
Tomaten zerkleinern und mit dem Saft und der Gem├╝sebr├╝he zuf├╝gen. Suppe mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Zugedeckt bei schwacher Hitze 10 Minuten kochen lassen. Bohnenkerne und Knoblauchwurst in die Minestrone geben. Alles nochmals ca. 5 Minuten kochen. Zum Schluss Nudeln zuf├╝gen und nochmals kurz aufkochen lassen. Vor dem Servieren mit Pfeffer abschmecken. Dazu schmeckt in Knoblauch und Oliven├Âl gebratenes Bauernbrot.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de