Regionen - Europa

Bolitas de Manchego - K├Ąsekugeln mit Dip (spanisch)
Aufwand: gering -  Dauer: 40 Minuten - Aufrufe 864 verfasst von: Rot-Tigerchen am: 15.12.2003

Zutaten:

F├╝r die Kugeln:
500 g Margerquark
2 Eier
100 g Mehl
100 g frisch geriebenen Manchego (span. Hartk├Ąse)
50 g Paniermehl
├ľl zum Fritieren

F├╝r den Dip:
2 Knoblauchzehen
1 Zucchini
1 gro├če Zwiebel
2 gro├če Fleischtomaten
etwas Oliven├Âl
etwas Salz
etwas Pfeffer

Zubereitung:

und los gehts mit dem Dip:

Den Knoblauch und die Zwiebel sch├Ąlen und hacken und anschlie├čend and├╝nsten. Die Zucchini waschen, raspeln und hinzugeben - ca. 5 Minuten mitd├╝nsten.


Die Tomaten werden mit hei├čem Wasser ├╝berbr├╝ht und anschlie├čend geh├Ąutet, entkernt, grob gehackt und zu den Zucchini gegeben. Das Ganze dann mit Salz und Pfeffer abschmecken und ca. 10 Minuten mild k├Âcheln lassen, nochmal abschmecken und abk├╝hlen lassen.


So, weiter mit den Kugeln:


daf├╝r den Quark etwas abtropfen lassen und mit dem Mehl, Eiern und K├Ąse mischen. Das Ganze dann mit Salz und Pfeffer abschmecken. Aus dieser Masse dann aprikosengro├če Kugeln formen und die in Paniermehl w├Ąlzen. Anschlie├čend im hei├čen ├ľl goldbraun backen. Auf K├╝chenpapier abtropfen lassen und anschlie├čend mit dem Dip servieren.


Hierzu pa├čt ein guter trockener Sherry



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de