Regionen - Europa

Pilz - Risotto
Aufwand: gering -  Dauer: 40 Minuten - Aufrufe 921 verfasst von: Basti am: 03.12.2003

Zutaten:

350g gemischte Pilze
Salz
Pfeffer, frisch gemahlen
etwas Zitronensaft
1 Zwiebel
1 Konblauchzehe
3 Essl├Âffel Butter
400g Risotto- Reis
1/8l tockener Wei├čwein
1 Teel├Âffel getrockneter Thymian
3/4l kr├Ąftige. hei├če Gem├╝sebr├╝he
1 Handvoll Spinat ( 30 - 40g )
75g frisch getriebener Parmesan

Zubereitung:

1. Die Pilze putzen, in Scheiben schneiden.
Ohne Fett in einer Pfanne bei starker Hitze anbraten. Salzen, pfeffern, mit Zitronensaft w├╝rzen.

2. Zwiebeln und Knoblauch sch├Ąlen, hacken und bei mittlerer Hitze in 2 Essl├Âffel Butter anbraten. Reis einr├╝hren, and├╝nsten und mit Wein abl├Âschen. Thymian dazugeben und Br├╝he aufgie├čen. Den Reis 15-20 Minuten garen

3. Spinat waschen und streifig schneiden. Mit den Pilzen unter den Reis heben und hei├č werden lassen. Die ├╝brige Butter und den K├Ąse untermischen, salzen, pfeffern. Den Risotto kurz ziehen lassen, dann servieren



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de