Katalog - Saisonales

D r e s d n e r C h r i s t s t o l l e n
Aufwand: gering -  Dauer: 3 Stunden - Aufrufe 741 verfasst von: Rot-Tigerchen am: 15.12.2003

Zutaten:

500 g Mehl
60 g Hefe
1/8 l Milch (lauwarm)
250 g Margarine
etwas Zitronenschale (oder Aroma)
125 g Mandeln (grob gehackt)
150 g Zucker
1 Pr. Salz
125 g Korinthen (gewaschen)
125 g Sultaninen (gewaschen)
je 125 g Zitronat und Orangeat (fein gew├╝rfelt)
200 g Butter
150 g Puderzucker

Zubereitung:

Aus 250 g Mehl, der Hefe, der lauwarmen Milch einen Hefebrei bereiten und zum Aufgehen warm stellen (am besten im leicht gew├Ąrmten Backofen). Die Margarine schmelzen und mit dem restlichen Mehl, der Zitronenschale (oder dem Aroma), den Mandeln, dem Zucker und Salz mit dem Hefebrei zu einem Teig verarbeiten und ihn gut durchkneten, bis er sich von der Hand l├Âst. Die Teigoberfl├Ąche mit Mehl best├Ąuben, mit einem Tuch abdecken und den Teig noch einmal warm stellen. Den doppelt so hoch gegangenen Teig auf einer bemehlten Arbeitsplatte geben, 4 cm dick ausrollen und mit den gewaschenen, auf einem Tuch abgetrockneten Trockenfr├╝chten bestreuen. Den Teig ├╝bereinanderschlagen, nochmals auswellen, und wieder bis ein Viertel der vorigen Gr├Â├če zusammenklappen. Dann den Teig zu einem Stollen formen, mit zerlassener Butter bestreichen und im lauwarmen Backofen gehen lassen. Danach den Stollen wieder mit Butter bestreichen und bei mittlerer Hitze (ca. 180 ┬░C) ca. 40 Minuten backen. Nach 20 Minuten Backzeit den Stollen noch einmal mit der zerlassenen Butter bestreichen; die restliche Butter nach der Backzeit darauf verteilen. Den Stollen anschlie├čend dick mit gesiebten Puderzucker bestreuen (andr├╝cken).



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de