Backwaren & S├╝├čes - Brote & Br├Âtchen

Laugenbrezel
Aufwand: gering -  Dauer: 45 Minuten - Aufrufe 843 verfasst von: Tomcat am: 26.11.2003

Zutaten:

1 W├╝rfel Hefe
1 Teel. Zucker
500 g Mehl
1 E├čl. Salz
2 E├čl. Natron
2 E├čl. grobes Salz

Zubereitung:

Die Hefe zerbr├Âckeln und mit Zucker in 3/8 Liter lauwarmen Wassers aufl├Âsen.
Abdecken und 10 Min. gehen lassen.
Mehl und Salz mischen und die Hefe hinzugeben, zu einem glatten Teig verarbeiten.
Abdecken und zur doppelten Gr├Â├če gehen lassen.
1 1/2 Liter Wasser zum Kochen bringen und das Natron zuf├╝gen.
Das Wasser 10 Min. kochen lassen.
Den Teig nochmals gut durchkneten und zu einer Rolle formen.
Die Rolle in 16 gleichgro├če St├╝cke schneiden.
Jedes St├╝ck rollen, so da├č es in der Mitte etwas dicker ist.
Anschlie├čend zu einem Brezel formen.
Die Brezel einzeln in die Natronlauge f├╝r 20 Sekunden tauchen.
Gut abtropfen lassen.
Mit Salz bestreuen und auf ein gefettetes Blech legen.
Bei 200 Grad ca. 20 Min. backen.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de