Men├╝art - Aufl├Ąufe

Westf├Ąlischer Schinkenauflauf
Aufwand: gering -  Dauer: 40 Minuten - Aufrufe 667 verfasst von: Florence am: 01.12.2003

Zutaten:

250 g breite Bandnudeln
400 g gekochter Schinken, fein gew├╝rfelt
3 Zwiebeln, gesch├Ąlt, in Ringe geschnitten
70 g Butter
1 EL Mehl
250 ml Fleischbr├╝he
250 ml Schlagsahne
Salz, Pfeffer, ger. Muskatnuss
2 Eier
30 g ger. Parmesan
2 Bd. Petrasilie, gewaschen, fein gehackt
125 ml Milch
50 ger. Emmentaler oder Edamer
1 EL Semmelbr├Âsel

Zubereitung:

Nudeln kochen bis sie al dente sind, im Sieb kurz abschrecken und gut abtropfen lassen.

Zwiebeln in 40 g Butter glasig d├╝nsten, Mehl dar├╝ber geben und hellgelb anschwitzen, mit Br├╝he und Sahne abl├Âschen. Unter R├╝hren aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und Muskat gut w├╝rzen. Vom Herd nehmen.
Eier mit Parmesan verquirlen und in die Zwiebelsauce einr├╝hren. Budeln drunter mischen.

Ofen auf 200┬░ heizen.
Petersilie und Schinken unter die Nudel/Zwiebelmasse mischen, Milch dazu gie├čen, vorsichtig untermengen, dass die Nudeln nicht zerdr├╝ckt werden.

Gro├če feierfeste Form gut fetten und das Schinkenbegr├Ąbnis einf├╝llen. Geriebenen Emmentaler, restl. Butter und Semmelbr├Âsel dar├╝berstreuen und auf unterer Schiene ca. 40 Min. goldgelb backen.
Dazu einen Salat.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de