Men├╝art - Hauptspeisen

Lammkotletts mit Gem├╝sereis
Aufwand: gering -  Dauer: 60 Minuten - Aufrufe 747 verfasst von: Florence am: 01.12.2003

Zutaten:

Zutaten: Zutaten f├╝r 4 Portionen: 4 Lammkoteletts mit langen Rippenknochen, je 50 g, Salz, Peffer, 2 EL Oliven├Âl, 1 Knoblauchzehe, 1 kleiner Zweig Rosmarin,
2 Thymianzweige
F├╝r den gef├╝llten Paprika: 100 g Langkornreis, Salz,
120 g Tomaten, 40 g Schalotten, 2 EL Oliven├Âl, 50 g Zucchini, fein gew├╝rfelt,
1 EL gehackte Petersilie, Pfeffer, 2 gr├╝ne Paprika
je etwa 60 g F├╝r die Kartoffelchips: 120 g S├╝├čkartoffeln (mit orangefarbenem Fleisch), Pflanzenfett zum Frittieren, Salz Au├čerdem: 80 ml erhitzter, abgeschmeckter Lammjus,
1 EL gehackte Kr├Ąuter (Rosmarin, Thymian, Petersilie.

Zubereitung:

Zubereitung: Den Reis in einen Topf sch├╝tten und 1/4 l Wasser zugie├čen. Das Wasser aufwallen lassen, salzen, die Hitze reduzieren und den Reis bei geringer Hitze weiterk├Âcheln, bis er gar ist. Falls noch Kochwasser vorhanden ist, dieses abgie├čen und den Reis ausdampfen lassen. Mit einer Gabel auflockern. Die Tomaten f├╝r die F├╝llung blanchieren, kalt abschrecken, h├Ąuten, vierteln, Stielans├Ątze und Samen entfernen und das Fruchtfleisch fein w├╝rfeln. Die Schalotten sch├Ąlen und fein hacken. Das ├ľl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten kurz darin anschwitzen. Tomaten- und Zucchiniw├╝rfel sowie die gehackte Petersilie untermischen und 1 Minute mitschwitzen. Den gekochten Reis untermengen, salzen, pfeffern und die Mischung warm halten. Die Knochen der Koteletts sauber abschaben. Das Fleisch salzen und pfeffern. Das Oliven├Âl in einer Pfanne erhitzen. Die Knoblauchzehe in der Schale etwas andr├╝cken und zusammen mit den Kr├Ąutern 1 bis 2 Minuten anschwitzen. Die Lammkoteletts einlegen und von jeder Seite 1 bis 2 Minuten braten. S├╝├čkartoffeln sch├Ąlen und mit dem Kartoffelsch├Ąler gleichm├Ą├čige hauchd├╝nne Streifen absch├Ąlen. Diese in dem auf 180 ┬░C erhitzten Fett knusprig frittieren. Mit dem Schauml├Âffel herausheben, auf K├╝chenpapier legen und gut abtropfen lassen. Leicht salzen. Die Spitzpaprika samt Stiel l├Ąngs halbieren, Samen und Scheidew├Ąnde entfernen. In einem Topf gen├╝gend leicht gesalzenes Wasser zum Kochen bringen und die halbierten Schoten darin in 3 bis 4 Minuten bissfest garen. Die Spitzpaprika aus dem Kochwasser heben, mit der Schnittfl├Ąche nach unten auf K├╝chenpapier legen und gut abtropfen lassen. Die Paprikah├Ąlften mit dem Gem├╝sereis f├╝llen und mit je 1 Lammkotelett auf vorgew├Ąrmten Tellern anrichten. Die gef├╝llten Paprikaschoten mit den S├╝├čkartoffelchips garnieren, die Koteletts mit dem hei├čen Lammjus umgie├čen, die Kr├Ąuter dar├╝ber streuen und sofort servieren



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de