Katalog - Backwaren & Süßes

Tiroler Speckpfannkuchen
Aufwand: gering -  Dauer: 10 Minuten - Aufrufe 850 verfasst von: webmage am: 11.12.2005

Zutaten:

250 g Mehl 405
2 Tl Zucker
1 Messerspitze Salz
1 kleine Zwiebel
125 ml Milch
2 Eier
100 g Tiroler Bauernspeck, roh geräuchert
Wasser
Butterschmalz zum Backen.

Zubereitung:

Wie gewohnt Pfannkuchenteig aus Mehl, Milch, Eiern und Wasser zubereiten Mit Salz und Zucker würzen.
Speck am Besten noch vom Metzger in dünne Scheiben schneiden lassen. Diese Scheiben in schmale Streifen schneiden. Zwiebel in feine Würfel schneiden.
Speckstreifen und Zwiebelwürfel unter den Teig mischen.
In einer sehr heißen Pfanne, wenig Butterschmalz zergehen lassen und nacheinander vier bis sechs Pfannkuchen ausbacken.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de