Katalog - Backwaren & S├╝├čes

Spritzgeb├Ąck
Aufwand: gering -  Dauer: 30 Minuten - Aufrufe 911 verfasst von: Haku am: 15.12.2003

Zutaten:

250 g weiche Margarine oder Butter
250 g Zucker
2 P├Ąckchen Dr. Oetker Vanillin-Zucker
3 Eigelb (Gr├Â├če M)
1 Prise Salz
1 P├Ąckchen Dr. Oetker Finesse Geriebene Zitronenschale oder Finesse
Orangenfrucht
500 g Weizenmehl
2 gestrichene TL Dr. Oetker Original Backin
gut 1 EL Milch

Zubereitung:

Weiche Margarine oder Butter in einer R├╝hrsch├╝ssel mit einem
Handr├╝hrger├Ąt (R├╝hrbesen) auf h├Âchster Stufe geschmeidig r├╝hren. Nach und
nach Zucker, Vanillin-Zucker, Eigelb, Salz und Finesse unterr├╝hren. So
lange r├╝hren, bis sich der Zucker gel├Âst hat und eine gebundene Masse
entsteht. Mehl mit Backin mischen, sieben und 2/3 davon portionsweise ab-
wechselnd mit der Milch auf mittlerer Stufe unterr├╝hren. Das ├╝brige Mehl
auf der Arbeitsfl├Ąche unterkneten.
Teig in kleinen Portionen durch einen Fleischwolf mit Spezialvorsatz oder
eine Geb├Ąckpresse dr├╝cken, in St├╝cke von beliebiger L├Ąnge schneiden, auf
das Backblech legen und backen.
Ober-/Unterhitze: etwa 180┬░C (vorgeheizt)
Hei├čluft: etwa 160┬░C (vorgeheizt)
Gas: Stufe 2-3 (vorgeheizt)
Backzeit: etwa 15 Minuten
Hinweis: Bitte Gebrauchsanleitung f├╝r Ihren Herd beachten.
Geb├Ąck mit dem Backpapier vom Backblech ziehen und auf einem Kuchenrost
erkalten lassen.

TIPPS:
- Die Enden der erkalteten Pl├Ątzchen in geschmolzene Schokolade tauchen und z. B. mit gehackten Pistazien- oder Haselnusskernen bestreuen.
- Sie k├Ânnen den Teig am Vortag zubereiten und in Frischhaltefolie ge-wickelt im K├╝hlschrank aufbewahren.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de