Men√ľart - Beilagen

Käsespätzle
Aufwand: gering -  Dauer: 5 Minuten - Aufrufe 564 verfasst von: Tomcat am: 28.11.2003

Zutaten:

F√ľr 4 Portionen:
250 g geriebener Emmentaler
500 g Mehl
5 Eier
1 große Zwiebel
etwas Salz
Butter nach Belieben

Zubereitung:

Mehl, Eier und etwas Salz mit Wasser zu einem z√§hfl√ľssigen Teig anr√ľhren.
Den Teig mit einem Spätzlehobel oder mit einer umgedrehten Reibe in gesalzenes, kochendes Wasser streichen.
Nach kurzem Aufkochen werden die Spätzle mit einem Schaumlöffel herausgeholt.
Die in kleine W√ľrfel geschnittene Zwiebel in einer bebutterten Pfanne hellgelb anschwitzen.
Die Sp√§tzle mit der Zwiebel und dem K√§se vermengen, in eine Sch√ľssel geben und vor dem Servieren noch kurz ins Backrohr bei 200¬į Grad C geben.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de