MenĂĽart - Beilagen

Gebackene Erdäpfelbällchen
Aufwand: gering -  Dauer: 5 Minuten - Aufrufe 528 verfasst von: Tomcat am: 28.11.2003

Zutaten:

Für ca. 30 Bällchen:
15 dag gemischtes Faschiertes (Kalb, Schwein, Rind)
½ kg gekochte mehlige Erdäpfel
1 ½ Eßlöffel Curry
½ l Öl
Salz
Pfeffer
Muskat
1 Zwiebel
FĂĽr die Panier:
ÂĽ kg Mehl
3 Eier
¼ kg Semmelbrösel

Zubereitung:

Zwiebel fein schneiden, in heißem Öl glasig anschwitzen. Das Faschierte dazugeben und mitrösten.
Die gekochten Erdäpfel mit einer Gabel zerdrücken und unter das Faschierte mengen. Mit Salz, Pfeffer, Muskat, Curry würzen.
Nussgroße Bällchen formen und in Mehl, Ei und Semmelbrösel panieren.
In einem qualitativ hochwertigen Öl die Bällchen heraus backen.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de