Men√ľart - Beilagen

Bärlauchknödel
Aufwand: gering -  Dauer: 5 Minuten - Aufrufe 686 verfasst von: Tomcat am: 28.11.2003

Zutaten:

F√ľr 4 Personen:
125 g Kartoffeln
125 g frischen Bärlauch
1 Eidotter
50 g Vollkornbrösel
20 g Dinkelmehl
1 Eßlöffel Petersilie gehackt
1 Knoblauchzehe
Salz
Muskat
2 Eiklar

Zubereitung:

Kartoffeln kochen, schälen und passieren.
Frischen Bärlauch blanchieren und fein hacken.
Die Kartoffeln und den gehackten Bärlauch vermengen.
Dotter, Brösel, Mehl, Petersilie und Knoblauch beimengen und die Masse gut durchmischen.
Mit Salz und etwas Muskat w√ľrzen.
Aus den Eiklar einen festen Schnee schlagen und vorsichtig unter die Masse heben.
Kleine Knödeln formen und in Salzwasser kochen.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de