Backwaren & S├╝├čes - Kuchen

K├Ąsekuchen mit Mascapone
Aufwand: gering -  Dauer: 5 Minuten - Aufrufe 862 verfasst von: Silvie am: 04.12.2003

Zutaten:

Ergibt ca. 16 St├╝cke

F├╝r den M├╝rbeteig:
125 g Wiezenmehl
1 TL Zimt
40 g Zucker
1 Prise Salz
90 g Butter
1 Eigelb
OFENTEMPERATUR:
200┬░C, danach 230┬░C, zuletzt 125┬░C

F├╝r die K├Ąsecreme:
500 g Sahnequark
500 g Mascapone (italienischer Frischk├Ąse)
200 g Zucker
abgeriebene Schale und Saft von 1 1/2 unbehandelten Zitronen
30 g Weizenmehl
1 Prise Salz
5 Eier
2 Eigelb
4 EL Schalgsahne
Au├čerdem:
2 EL Puderzucker

Zubereitung:

Mehl und Zimt mischen, auf ein gro├čes Brett geben und in die Mitte eine Mulde dr├╝cken. Zucker, Salz und Butter in Fl├Âckchen auf dem Mehlrand verteilen. Eigelb in die Mulde geben.

Alle Teigzutaten mit einem gro├čen Messer durchhacken, so da├č kleine Teigbr├Âsel entstehen.

Die Teigbr├Âsel rasch mit kalten H├Ąnden zu einem glatten Teig verkneten. Zu einer Kugel formen, etwas flachdr├╝cken. Abgedeckt ca. ┬Ż Stunde kalt stellen.

Eine Springform (26 cm ├ś) einfetten. Den Boden mit wenig Mehl best├Ąuben. M├╝rbeteig mit bemehlter Teigrolle auf dem Springformboden ausrollen. Springformrand herumsetzen.

Ausgerollten Teig mit einer Gabel mehrmals einstechen. Im vorgeheizten Backofen bei 200┬░C (Umluft: 170 Grad, Gas: Stufe 3) auf mittlerer Schiene ca. 20 Minuten backen.

Herausnehmen. M├╝rbeteigboden in der Form ausk├╝hlen lassen. Inzwischen den Backofen auf 230┬░C (Umluft: 190 Grad, Gas: Stufe 4-5) hochschalten.

Sahnequark, Mascapone, Zucker, Zitronenschale und -saft, Mehl, Salz, Eier, Eigelb und Sahne mit den R├╝hrbesen des Handr├╝hrger├Ątes verr├╝hren.

Vorbereitete K├Ąsecreme auf den vorgebackenen Boden gie├čen. Im Backofen bei der hochgeschalteten Temperatur auf der unteren Schiene 10 Minuten backen. Dann den Backofen auf 125┬░C (Umluft: 150 Grad, Gas: Stufe 1) herunterschalten und den Kuchen bei dieser Temperatur 1 ┬Ż Stunden backen.

K├Ąsekuchen im ausgeschalteten Backofen mindestens 3 Stunden (am besten ├╝ber Nacht) ausk├╝hlen lassen. K├Ąsekuchen aus der Form l├Âsen. Kuchenoberfl├Ąche mit Puderzucker best├Ąuben.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de