Regionen - Afrika

Afrikanischer Erdnusstopf
Aufwand: gering -  Dauer: 60 Minuten - Aufrufe 835 verfasst von: Jana am: 25.11.2003

Zutaten:

F├╝r 2 Portionen:
600 g Schweineschnitzel
2 m.-gro├če Zwiebel(n)
2 EL ├ľl (Erdnuss├Âl)
175 g Erdnusscreme
1 Prise Pfeffer, schwarzer
1 Prise Cayennepfeffer
1 Prise Salz
1 kl. Dose Tomate(n)
300 ml Fleischbr├╝he
1 Bund Petersilie, glatte
3 Zitrone(n), in Scheiben
1 EL Kreuzk├╝mmel, gemahlener

Zubereitung:

Zwiebeln sch├Ąlen und fein hacken. Das Schweinefleisch in Streifen schneiden. Das Erdnuss├Âl in einer Pfanne erhitzen.
Das Fleisch portionsweise darin anbraten. Die Zwiebeln im verbliebenen ├ľl hellbraun anbraten. Die Erdnusscreme untermischen und mit Salz, Pfeffer, Kreuzk├╝mmel und Cayennepfeffer kr├Ąftig abschmecken. Die Tomaten mit dem Saft dazugeben.
Die Fleischbr├╝he dazugie├čen und aufkochen. Das Fleisch wieder in den Topf geben und alles zugedeckt bei mittlerer Hitze 40 Minuten k├Âcheln lassen.
Inzwischen die Petersillie waschen, einige Zweige zum Garnieren beiseite legen, die Bl├Ąttchen abzupfen und fein hacken.
Das Ragout abschmecken und bei Bedarf nachw├╝rzen. Die Petersillie untermischen. Mit der restlichen Petersille und den Zitronenchnitzen garnieren.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de