Regionen - Amerika

Tuna-Wrap
Aufwand: gering -  Dauer: 45 Minuten - Aufrufe 606 verfasst von: Fubu am: 26.11.2003

Zutaten:

200 g Rahmspinat
4 Teigfladen (Tortillas oder Wraps)
4 Eisbergsalatblätter
2 hart gekochte Eier
2 EL Frischkäse mit Pfeffer (Bresso)
200 g Tunfisch im eigenen Saft
2 EL Kapern

Zubereitung:

Rahmspinat ca. 3 Minuten in der Mikrowelle bei 750 Watt auftauen und die Teigfladen nach Packungsanweisung erwärmen.
W√§hrenddessen Salatbl√§tter in sehr feine Streifen und Eier in feine W√ľrfel schneiden. Den warmen Rahmspinat mit Frischk√§se verr√ľhren und auf die Teigfladen streichen. Ei und Salatstreifen dar√ľber streuen. Tunfisch und Kapern darauf verteilen.
Jetzt den Wrap unten etwas einklappen und von den Seiten fest aufrollen. So lässt er sich gut aus der Hand essen.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de