Regionen - Amerika

Pfeffersuppe
Aufwand: gering -  Dauer: 25 Minuten - Aufrufe 641 verfasst von: Jana am: 25.11.2003

Zutaten:

2 Paprikaschote(n), grün
1 Stange/n Lauch (Porree)
1 Stange/n Staudensellerie
1 Zwiebel(n) (Gemüsezwiebel)
200 g Schinken, gekocht
100 g Spätzle, gegart
1 Liter Rinderbrühe
50 g Butter
2 EL Pfeffer - Körner, grün
2 EL Petersilie, gehackt
1 Msp. Muskat, gerieben
Salz

Zubereitung:

Gemüsezwiebel abziehen. Den Sellerie putzen, die harten Fäden entfernen. Den Porree putzen. Die Paprikaschoten halbieren, entkernen und die weißen Scheidewände entfernen.
Das Gemüse waschen und in feine Streifen schneiden.

Die Butter in einem Topf zerlassen. Darin das Gemüse leicht anbräunen, mit Rinderbrühe ablöschen. Bei geringer Hitze etwa 15 Minuten leicht kochen lassen.
Den gekochten Schinken in Streifen schneiden und zusammen mit den Spätzle kurz vor Ende der Garzeit zu der Suppe geben.

Die Suppe mit Pfefferkörnern, Petersilie, Salz und Muskat abschmecken.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de