Katalog - Regionen

Tagliatelle Cabonara mit Schnittlauch
Aufwand: gering -  Dauer: 45 Minuten - Aufrufe 1077 verfasst von: Fubu am: 26.11.2003

Zutaten:

500 g gr├╝ne Tagliatelle
100 g durchwachsenen R├Ąucherspeck
100 g Schinken
1 EL ├ľl
2 Knoblauchzehen
125 g Schlagsahne
75 ml Milch
3 Eier (Gr├Â├če M)
6 EL Wei├čwein
120 g Parmesan
1 Bund Schnittlauch

Zubereitung:

Nudeln in Salzwasser kochen. In der Zwischenzeit Speck und Schinken in ┬Ż cm dicke Scheiben und ┬Ż cm gro├če W├╝rfel schneiden. In einer Pfanne in ├ľl bei mittlerer Hitze knusprig ausbraten. Zwei Knoblauchzehen pellen, hacken, unter den Schinken-Speck mischen und kurz mitbraten. Bei kleinster Hitze warm halten.
Parmesan frisch reiben. Schlagsahne, Milch, Eier, Wein und 80 g des Parmesans verr├╝hren. Hei├če, kurz abgetropfte Nudeln sofort erst mit dem Schinkenspeck, dann mit der Eiersahne mischen. Schnittlauch in feine R├Âllchen hacken und untermischen. Mit dem restlichen Parmesan bestreuen.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de