Katalog - Regionen

Sommer-Minestrone mit Tomaten
Aufwand: gering -  Dauer: 45 Minuten - Aufrufe 926 verfasst von: Fubu am: 26.11.2003

Zutaten:

100 g magerer Bauchspeck
1 Bund Petersilie
1 Zweig Rosmarin
2 Lorbeerbl├Ątter
1 Zwiebel
1 Stange Lauch
4 EL Oliven├Âl
200 g Brechbohnen
4 Karotten
8 St├Ąngel Bleichsellerie
2 Zucchini
4 Tomaten
Salz
Frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
1,5 l Fleischbr├╝he
200 g Reis
200 g Salami
etwas Basilikum
1 Knoblauchzehe
80 g geriebener Parmesan

Zubereitung:

Speck in kleine W├╝rfel schneiden und zusammen mit etwas Petersilie, Rosmarin, einem Lorbeerblatt, der in Scheiben geschnittenen Zwiebel und dem ebenfalls klein geschnittenen Lauch in der H├Ąlfte des ├ľls schmoren lassen.
Danach die Petersilie und den Rosmarin herausnehmen und die zuvor geputzten, ges├Ąuberten und in mundgerechte St├╝cke geschnittenen Gem├╝sesorten sowie das restliche Oliven├Âl dazu geben. Alles einige Minuten d├╝nsten lassen.

Anschlie├čend die blanchierten, enth├Ąuteten, entkernten und in St├╝cke geschnittenen Tomaten zuf├╝gen. Alles mit Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Mit der Br├╝he aufgie├čen und so lange kochen lassen, bis die Bohnen anfangen zu garen. Dann den Reis zugeben und diesen leicht weich kochen.

Kurz vor Ende der Garzeit die Suppe mit in Streifen geschnittener Salami, etwas fein gehacktem Basilikum, dem zweiten Lorbeerblatt, der gesch├Ąlten Knoblauchzehe und etwas Petersilie w├╝rzen. Den Topf vom Herd nehmen und die Minestrone ziehen lassen. Zum Schluss die Knoblauchzehe und das Lorbeerblatt entfernen und die Minestrone zusammen mit dem Parmesan servieren.



Benutzer:
Kennwort:


4.12.2003
Start von dein-rezept.de